Die Altmühl ist ein linker Nebenfluss der Donau. Im Oberlauf mäandert die Altmühl bis Treuchtlingen durch eine Wiesenlandschaft. Ab Treuchtlingen bzw. ab Pappenheim durchfliesst sie eine traumhaft schöne Landschaft. Und so machten Regina, Walter, Rolf und ich uns auf den Weg, eine Woche lang durch diesen eindrucksvollen Naturpark zu paddeln. Gestartet sind wir in Trommetsheim, oberhalb von Treuchtlingen. Es begrüßte uns ein Wiesenbach, der dort gerade mal eine Bootslänge breit ist. Und zu unserem Erstaunen befanden sich auf dieser Strecke Hinweisschilder wie der Flussverlauf ist, damit man sich nicht verfährt. Auf der gesamten Strecke von Trommetsheim bis Kinding hat man für uns Kanuten hervorragende Ein- und Ausstiegsmöglichkeiten geschaffen. Nicht zu vergessen ist auch die Gastronomie. Super Küche, lecker Bier, alles stimmte. Viel zu schnell ging diese insgesamt rund 90km lange Tour zu Ende. Nach unserem Abschied von der Altmühl in Kehlheim war uns klar: Wir fahren dort wieder hin!

Ahoi,
Peter Roßner

 

Hier gibts ein paar Bilder

 

 

   
© BWB