20160910 122930

Am Samstag ging der BWB wieder auf Tour - wenn auch diesmal in stark reduzierter Mannschaft. Herrentour nach Leutesdorf stand auf dem Programm. Samstag früh alles in den Bus und den Hänger gepackt und dann gings für 4 BWB'ler auch schon los. Dank Walter und Renè konnten wird am Sonntag die Rückreise von Leutesdorf mit dem Kanu antreten. Walter hat uns mit dem Bus dorthin gefahren, Renè kam nach und nahm unser Gepäck am Sonntag früh mit nach Bonn zurück. Toller Einsatz. Danke Euch beiden nochmal herzlich!

Nachdem wir auf dem Campingplatz Leutesdorf angekommen sind (der nach einhelliger Meinung seine 4 Sterne nicht wert war), wurde noch schnell das Zelt aufgebaut, Bus ausgeladen und dann gings mit dem Bus noch ein paar KM den Rhein rauf. In Vallendar sind wir dann Samstag bei allerschönstem Wetter (siehe Bilder) zu unserer ersten Tour eingestiegen. An Bendorf und dem Urmitzer Werth vorbei nach Weißenthurm. Dort erwartet uns die Gaststätte "Zum Anker" für einen Zwischenstop. Der sollte sich allerdings sehr viel länger gestalten, als man vielleicht hätte erwarten können. Aber es passte einfach alles: das Wetter, der Biergarten, die Atmosphäre, die Gastwirte und nicht zuletzt das Nette Pils. Dann - einige Stunden später - gings an Neuwied vorbei zurück nach Leutesdorf


Bacchus Peter

Dort angkommen mussten wird erst einmal zum Campingplatz marschieren. Der war doch schon etwas weiter weg - und das durch doch arg unwegsames Gelände. Schon relativ kurz nach unserer Rückkehr hat uns dann Renè gefunden und wir waren bereit für unser Abendprogramm - das Leutesdorfer Weinfest! Eine wahnsinnige tolle Atmosphäre empfing uns. Bei leckerem Wein, bester Musik und unter der Obhut Bachus Peter war das wirklich ein gelungener Abschluß dieses bis dahin schon wunderbaren Tages.

 

IMG 2754
Nach kurzer Nacht gings am Sonntag sehr früh am Morgen wieder raus aus den Schlafsäcken. Alles zusammengepackt, in Renè's Auto verladen, denn er musste früh zum Wappen von Köln ... um dort zu gewinnen! Glückwunsch!

Wir sind dann in Leutesdorf eingestiegen, kurz bis Bad Hönningen zum ersten Kaffee gepaddelt. Dann an Linz und Remagen vorbei und in Rheinbreitbach in einem wunderschönen Biergarten Mittagspause eingelegt. Letzte Etappe dann wie gehabt Bad Honnef, Drachenfels, Bonn.

Nach 5 Stunden hatten wir dann die 42 Kilometer absolviert. Mit den rund 20 Km vom Samstag waren dass das gute 60 gepaddelte Kilometer. Somit ging dann ein tolles Wochenende zu Ende. 


 

 

 

Und Bilder gibt es von dieser Tour natürlich auch ... < hier > 

 

 

 

 

   

Login  

   

Nächste Termine  

So 24.Sep - 9:30
Paddeltour
Mi 04.Okt - 18:30
Stammtisch
Sa 14.Okt - 10:00
Frauenwanderung
So 15.Okt - 11:00
Abpaddeln
Sa 09.Dez - 17:00
Polargrillen / Kinderweihnachtsfeier
So 17.Dez - 17:00
Bonner Weihnachtsmarkt
Fr 22.Dez - 18:00
Adventsfenster
   

WO Pegel  

 

 

WetterOnline
Das Wetter für
Bonn
   

Newsletter  

Sie möchten immer die neuesten BWB-News erhalten? Dann geben Sie uns Ihre Mailadresse, wir geben Ihnen unsere News.



Joomla Extensions powered by Joobi
   
© BWB