Bootshaus als Teil des „Lebendigen Adventskalenders“

Und weihnachtlich ging es rund ums Bootshaus mit dem „Lebendigen Adventskalender“ der der evangelischen Lukaskirchengemeinde und der katholischen Kirchengemeinde St. Morus weiter. Der Blau-Weiß gestaltete am 22. Dezember das 22. Türchen der ökumenischen Aktion. Mehr als 30 Graurheindorfer und Auerberger waren der Einladung ins Bootshaus trotz fiesestem Regen gefolgt. Mike Moser las aus einer über 100 Jahre alten und trotzdem topaktuellen Rede eines Indianerhäuptlings zum Umgang mit unseren Flüssen und Wäldern vor. Danach sangen alle gemeinsam bei einem Glühwein noch das ein oder andere Weihnachtslied.

 

2017-12-21-PHOTO-00000424.jpg2017-12-22-PHOTO-00000426.jpg2017-12-22-PHOTO-00000427.jpg2017-12-22-PHOTO-00000428.jpg

   

Login  

   

Nächste Termine  

Di 20.Nov - 18:15
Fitness Training
Sa 15.Dez - 15:00
Polargrillen / Kinderweihnachtsfeier
Fr 21.Dez - 17:00
Bonner Weihnachtsmarkt
   

WO Pegel  

 

 

WetterOnline
Das Wetter für
Bonn
   
© BWB