Unsere 10er-Kanadier (Elefanten) gehen auf Grund

 

Die beiden 10er-Kanadier, quasi die Aushängeschilder unseres Vereins für große Fahrten und dem bekannten Elefantenrennen zum jährlichen Stiftungsfest, sind nach über 30 Jahren starker Beanspruchung nur noch mit großem Aufwand zu reparieren.

Mehrere Mitglieder die sich mit der Restaurierung und den dazu benötigten Materialien und Technik auskennen, haben sich nun an die Arbeit begeben die Boote wieder flott zu machen.

Dabei hat sich schnell herausgestellt, dass das Alter Spuren hinterlassen hat, die auf Dauer schwer zu beseitigen sind. Zum Teil ist das Material morsch und faul, so dass bei Grundberührung und seitlichen Druck das Material bricht.

Trotzdem wurden mit Schleifgeräten alle undichten Stellen großflächig freigelegt und danach mit Glas- und weiteren Spezialgewebe sowie Polyester verschlossen. Über 10 Liter Polyester, viele Quadratmeter Spezialgewebe wurden verarbeitet.

Dann mussten alle geflickten Stellen noch einmal plan geschliffen, und die letzten Risse noch einmal nachgearbeitet werden.

Was jetzt noch folgt ist ein Komplettschliff um dann beide Boote wieder neu zu streichen- natürlich in Blau.

Der Zustand der Boote hat uns noch einmal vor Augen geführt, dass es Zeit wird sich mit dem Gedanken vertraut zu machen, ein neues Boot zu besorgen- wenn es nur nicht so teuer wäre!

 

Mal schauen ob wir das evtl. 2017 irgendwie geregelt bekommen.



Ahoi
Mike

 

Bilder der Aktion

 

 

   

Login  

   

Nächste Termine  

Mi 02.Aug - 18:30
Stammtisch
So 27.Aug
Stiftungsfest / Gebrannter
So 15.Okt - 11:00
Abpaddeln
   

WO Pegel  

 

 

WetterOnline
Das Wetter für
Bonn
   

Newsletter  

Sie möchten immer die neuesten BWB-News erhalten? Dann geben Sie uns Ihre Mailadresse, wir geben Ihnen unsere News.



Joomla Extensions powered by Joobi
   
© BWB