Unser Vereinsmitglied Ole Schwarz steht zur Wahl des Sportler des Monats

Bitte hier zur Abstimmung -> General-Anzeiger 

 

   

Wanderfahrten 

Der Kanuwandersport hat eine lange Tradition im Blau-Weiß-Bonn. Kanuwanderfahrten werden ganzjährig, aber insbesondere in der Saison von April bis Oktober unternommen. 
Ziel sind verschiedenen Flüsse der näheren und weiteren Umgebung. 
Aber auch im benachbarten Ausland ist kein stehendes oder fliessendes Gewässer vor der blau-weissen Flotte sicher.  

An Ostern und Pfingsten finden auf Nachfrage mehrtägige Campingtouren statt sowie eine Sommerfahrt in den großen Ferien.
Zu Saisonbeginn und -Ende veranstalten wir ein An- bzw. Abpaddeln mit anschließendem Kaffeetrinken im Bootshaus.

 

Wildwasser 

Wem es auf dem Rhein zu langweilig ist, der findet in unserer Wildwassergruppe sicher ein Angebot, das ihm gefällt. Vom Anfängerkurs über erste Schritte in bewegterem Wasser bis zur Tour auf anspruchsvollen Alpenflüssen ist für jedes Leistungsvermögen etwas dabei. Unter Anleitung ausgebildeter Übungsleiter kann für jedes Niveau das erforderliche Können erworben werden.

Aktuelle Termine findet Ihr hier


Kanukurse

Das Kursangebot des Vereins umfasst die ganze Palette des Kanusports. Es finden regelmäßig Anfängerkurse statt. Diese werden je nach Jahreszeit im Schwimmbad oder auf Rhein und Sieg durchgeführt. 

Für alle Kanuten ist das Erlernen der Eskimorolle ein erstrebenswertes Ziel. Auch hierfür sind wir in der komfortablen Lage, ganzjährig Schwimmbadstunden nutzen zu können.

Förderung nach Leistungsvermögen ist uns wichtig. Damit niemand über- oder unterfordert ist, findet das Training in unterschiedlichen Gruppen statt.



   
© BWB