Spiegel Online News

Deutschlands führende Nachrichtenseite. Alles Wichtige aus Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur, Wissenschaft, Technik und mehr.
  1. Angehörige vermissten ihn offenbar nicht, Rettern fiel er nicht auf: In Washington haben Bauexperten beim Inspizieren einer Brandruine einen betagten Überlebenden gefunden - der saß seelenruhig in einem Stuhl.
  2. Der brutale Einsatz des myanmarischen Militärs gegen die Minderheit der Rohingya soll "planmäßig und koordiniert" abgelaufen sein. Das Vorgehen zielte laut einem US-Bericht darauf ab, die Bevölkerung zu terrorisieren.
  3. Wird der Besuch des türkischen Präsidenten Erdogan zu einer Entspannung zwischen Berlin und Ankara beitragen? Die Türkische Gemeinde hofft das - warnt aber vor falschen Deutungen der Einladung.
  4. Überraschend hören die beiden Instagram-Mitbegründer Kevin Systrom und Mike Krieger auf. Offenbar gab es Streit mit Facebook-Chef Zuckerberg über die künftige Strategie der Foto-App.
  5. Bill Cosby ist der sexuellen Nötigung schuldig, vor Gericht geht es nun um das Strafmaß. Die Ermittler verlangen eine lange Freiheitsstrafe, die Verteidigung warnt vor "übermäßiger Härte".
  6. Im dritten Spiel in Folge über 400 Yards erworfen: Ryan Fitzpatrick hat für eine neue NFL-Bestmarke gesorgt. Doch nun droht der Saisonüberraschung wieder die Ersatzbank.
  7. Im November drohen neue US-Sanktionen gegen Iran. Die EU will nun einen Weg gefunden haben, wie der Handel mit Teheran künftig trotzdem stattfinden und der Atomdeal gerettet werden kann.
  8. Zwei Frauen werfen Brett Kavanaugh sexuelle Übergriffe vor. Nun bemüht sich der Supreme-Court-Kandidat um Schadensbegrenzung: Mit einem Brief an den Justizausschuss des US-Senats und einem TV-Interview an der Seite seiner Ehefrau.
  9. Kanzlerin Merkel hat im Fall Maaßen Fehler eingeräumt. Darin sieht CDU-Generalsekretärin Kramp-Karrenbauer "auch ein Zeichen von Stärke". Ihr Parteikollege Röttgen fordert, die GroKo müsse nun den "Reset-Knopf" drücken.
  10. Die Internetseite des Energiekonzerns RWE war am Montag zeitweise nicht oder nur schwer zu erreichen: Das Unternehmen geht von einem gezielten Angriff aus und erstattete Anzeige.
   
© BWB