+++ Termine +++

Glühwein Terrasse Kajüte NOA - Fr. 16.12. 18:00 Uhr

   
Zwischendurch mal ein wenig Stand Up Paddling, könnte man meinen.

Zwischen EM und WM im Wildwasser Rennsport passt auch noch einen SUP Weltmeisterschaft. Als einziger Starter des BWB machte sich Ole Schwarz auf zum Plattensee in Ungarn. Wegen der bevorstehenden Wildwasser Sprint WM in Bratislava hatte Ole nur für den 200 Meter Sprint und das 1000 Meter Technical Race um 7 Bojen gemeldet und das Langstreckenrennen ausgelassen.

Nach einem „entspannten“ 2. Platz in den Vorläufen ging es über einen 3. Platz im Viertelfinale in die Halbfinals. Leider reichte es in den Halbfinals nicht ganz für das A Finale der besten 8. So ging es für Ole im Technical Race und im Sprint in den B Finals um die Plätze 9-16.

Ole belegte im Technical Race den 7. Platz im B-Final, gesamt somit den 15. Platz und den 12. Gesamtrang im Sprint unter den schnellsten Stand Up Paddlern der Welt. Insgesamt waren 51 Nationen in Ungarn am Start und die SUP Community freute sich auf den ersten großen internationalen Event seit den Weltmeisterschaften Herbst 2019.


WMResult1
WMResult2 ICFSUPLogo



Weitere Infos, Ergebnisse, Videos gibt es unter https://balaton2021.com/

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg bei der Wildwasser Sprint WM in Bratislava vom 23. -26. September in der Slowakei.
   
© BWB

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.